Technik


Klein, aber fein ist meine Devise. Deshalb habe ich mich für die digitale Methode entschieden und konzentriere mich hauptsächlich auf die Anwendung und Erweiterung meiner Erfahrungen im Umgang mit meiner sehr leistungsfähigen Studiosoftware.

Hardware:
Harddisk-Recording auf PC-Basis, stationär und mobil
RME Fireface UFX-II 60-Kanal-Audiointerface
Presonus Digimax FS 8-Kanal Preamps
Mackie Onyx 1620 Submixer
Mackie 1402VLZ Monitormixer
Allen&Heath Digitalmischer für mobile Recordings

 

Software:
Magix Samplitude Pro X3/X4 Suite
Universal Audio UAD-2 DSP-gestützte VST-Plug-Ins
u.a. Lexicon 480/224 Reverb, Manley Mastering-EQ, Vertigo Sound VSM-3, API Channelstrip, UA 1176, UA 610, etc.
diverse VST-PlugIns (Waves, NI, etc.)
diverse VST-Instrumente (u.a. Native Instruments Komplete Ultimate, Independence)

 

Outboard:
Focusrite Mikro-Preamp ISA-One mit Digital Out
Line6 Pod X3 Live für Piloteinspielungen
diverse Abspielgeräte zur Bearbeitung älterer Datenfromate: u.a. ADAT, DAT, MiniDisk, Kassette, Plattenspieler

 

Abhören:
Adam P11 Aktiv-Monitore
Tannoy Reveal MK1 an Yamaha Endstufe
Onkyo Highend-Receiver an Canton 5.1-Surroundsound-System
Kenwood Hifi-Komponentenanlage mit MBQuart Standlausprecher, passiv
Mackie Big Knob
Samson S-Phone Kopfhörer-Verstärker
Beyerdynamic DT-770 Pro Kopfhörer
AKG K-301 Kopfhörer
AKG K-270 Studio-Kopfhörer
diverse andere Kopfhörer

 

Mikrofonie:
Diverses von AKG, Audix, Beyerdynamic, Rode, Sennheiser und Shure

 

Instrumentarium (Auszüge):
Tama Starclassic Maple Select Drumset
Tama Starclassic Performer B/B Drumset mit Birken/Mahagonikessel
Drum Workshop Performance Drumset Maple
diverse Snaredrums von u.a. DW, Ludwig, Pearl,  Premier, Tama, Yamaha
diverse Becken von Murat Diril, Meinl, Paiste, Sabian und Zildjian
Roland TD-17 zum Einspielen von DrumSamples
Roland SPD-SX
diverse Cajons von Schlagwerk undJ.Leiva
Meinl Congaset
diverse Kleinpercussion von Meinl, LP, uvm.
Koch Studiotone Gitarren Combo, 20 Watt Vollröhre
Yamaha E-Bass TRB-1005 5-Saiter, aktiv

Neben meinen eigenen Instrumenten stehen mir durch meine guten Kontakte zu befreundeten Musikern, Kollegen und dem Musikhandel zusätzlich ein großes Kontigent an amtlichem Studioequipment zur Verfügung.

 

Zubehör:
Ich verwende hauptsächlich Sommer Kabel, weil ich sie saugeil finde.

 

Ringo Studios Uli Göhring an der DAW
Ringo Studios Mischpult
Ringo Studios Recording Gitarrenamp
Uli Göhring Tontechnik Regie
Ringo Studios Mikrofon K2
Ringo Studios Bass und Monitore
Ringostudios Drum Recording